Finanzierung

Finanzierung der TAS Köln

nrwAls Ersatzschule wird die TAS nach demLogo_StadtKoeln Ersatzschulfinanzierungsgesetz zu 87 Prozent vom Land NRW finanziert.  Seit der Gründung der TAS übernimmt die Stadt Köln mit dem Amt für Weiterbildung die restlichen 13 Prozent. In diesem Zuschussvertrag ist auch die Refinanzierung von Sozialpädagogenstellen enthalten.

Zusätzlich werden für sozialpädagogische und psychologische Beratung und Betreuung Drittmittel aquiriert.

Zurzeit erhält die TAS bzw. der VfJ Projekt- und Fördergelder von verschiedenen Stiftungen und Institutionen

Hit_Stiftung_Logo_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spendenkonto

Konto: Sparkasse Köln-Bonn, IBAN DE 33 3705 0198 0006 4721 46 SWIFT-BIC COLSDE33
Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt: der VFJ e. V. ist gemäß § 5, Absatz 1 Nr. 9 KStG durch Bescheinigung des Finanzamtes Köln- Ost, Steuernummer 218 / 5768 / 0169 vom 17.04.2012 wegen der Förderung gemeinnütziger Zwecke von der Körperschaftssteuer befreit.