Sozialpädagogische Beratung und Betreuung

Ihre Bedürfnisse sind Grundlage unserer Arbeit

Uns ist es besonders wichtig, unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen Entwicklung zu fördern. Wir unterstützen sie, ihr Ziel zu erreichen und erfolgreich ihren Schulabschluss zu erwerben.

Unsere vielseitigen Beratungsangebote und ausgebildeten Pädagogen helfen, einen realistischen Berufs- und Lebensplan zu entwickeln und sind auch außerhalb des Unterrichts für Sie da.

Wir investieren viel Zeit und Energie in unsere sozialpädagogische Arbeit und in unser Beratungs- und Betreuungsangebot an der TAS.

Somit können wir vielfältige Hilfestellung leisten, sowohl bei der Bewältigung vorhandener individueller Probleme, als auch bei der Berufsorientierung.

An der TAS fördern wir ein respektvolles Miteinander. Ebenso ist es uns wichtig, dass alle Teilnehmer/-innen Softskills wie Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Durchhaltevermögen erlernen.

 

 

Besondere Angebote an der TAS:

  • Beratung, Betreuung und Begleitung bei allen persönlichen Problemen und Fragestellungen (u. a. bei psychosozialen und familiären Belastungen, Suchtproblemen, Schulden usw.)
  • Stärkung des Selbstwertgefühls und Aufbau/Förderung von Motivation
  • Profiling und individuelle Berufsorientierung
  • Vermittlung und Training von Schlüsselqualifikationen
  • Erarbeitung von Konfliktlösungsstrategien und Kriseninterventionen
  • Kooperation mit allen relevanten sozialen Fachdiensten und Institutionen, sowie mit den für die Berufs- und A
    rbeitswelt relevanten Partnern der Wirtschaft und der Berufsberatung der Agentur für Arbeit

 

Broschüre_Einblicke_Seite_01Über den Unterricht hinaus finden an der TAS regelmäßig kulturelle Angebote und Aktivitäten statt.

Die Sozialpädagogen an der TAS haben in den Bereichen Erlebnis-, Theaterpädagogik und Gewaltprävention eine besondere Ausbildung.

Wollen Sie mehr wissen über uns, dann lesen Sie unsere Broschüre „Einblick in den Alltag einer Schule der 2.Chance“.