Starthilfe für Geflüchtete

Starthilfe für Geflüchtete

Die TAS bietet in den Lehrgängen für Geflüchtete den Teilnehmer*innen der regulären Vorkurse bis zum Übergang nach dem ersten Semester (Abschluss HSA 9) oder zweiten Semester (Abschluss HSA 10) eine intensive sozialpädagogische Unterstützung an.

Wir arbeiten mit Ihnen an den kulturellen und berufsorientierenden Voraussetzungen um mit Ihnen eine berufliche Zukunft und eine Lebensperspektive für ein Leben in Deutschland zu entwickeln.

Gefördert wird die sozialpädagogische Begleitung durch die RheinEnergie Stiftung.

 

RheinEnergie Stiftung Jugend/Beruf/Wissenschaft